Tischplatte

Hoch qualitative E1-Spanplatten beidseitig mit Melaminharz beschichtet.

Die Kantenverarbeitung erfolgt mit Lasertechnik. Bei dem Verfahren wird das Kantenmaterial durch einem Laserstrahl geschmolzen und direkt mit dem Plattenwerkstoff fest verbunden.

MARO Erfolg

MARO ist erfolgreich dank den Stoffen die besten Qualitätseigenschaften aufweisen. 

Wir verwenden die deutsche Spanplatte von Pfleiderer – deswegen unsere Produkte weisen die höhere Abriebklasse 3A nach DIN 14322 (die Kennwert für Bodenbelegen verwendet) auf.

Die Kantenverarbeitung erfolgt mit Lasertechnik

Bei dem Verfahren wird das Kantenmaterial durch einem              Laserstrahl geschmolzen und direkt mit dem Plattenwerkstoff fest verbunden,

Dadurch bekommen wir:

  • Makellose Ästhetik: Platte und    Kante wirken wie aus einem Material gefertigt,

  • Robuste Beständigkeit die Verbindung zwischen Kante undTrägerplatte ist feuchte- und hitzeresistent sowie mechanisch hoch belastbar

  • Positive Ökobilanz - Wir verwenden kein Klebstoff

Wir sind die ersten in Polen, die Nullfugen-Kantentechnik eingeführt haben.

Klebstoffverbindung reduziert  sich durch Sonneneinstrahlung – Raum für Bakterie

Laserkannten garantieren ästetische und beständige Verbindung

Schiebeplatte

  • einfachen Zugriff auf das Netz

  • einfache Verdrahtung

  • Platz für Netzgerät

Ⓒ MARO 2020

Made with ❤ in Komorniki

  • 59df1bf2272b9ff9da741270e5f18225
  • b188d7fbf99690fb1ee222f8c7b7f5d6
  • e0aaf0412f2152b5d71deb1d860a099f
  • ddb9cef6702e663eb7bc563a2eed595b